Die Harmonie von Yin und Yang

Eines der Geheimnisse der Wirkkraft der Mountains of Gold liegt in der Harmonie von Yin und Yang und der Nährung des Metalls durch die Erde.
Je nach Wunsch können Sie Ihre Mountains of Gold am Eingang, auf Ihrem Schreibtisch, auf Ihrem Nachttisch oder im Bad platzieren, mit dem Element Feuer verstärken oder mit Holz und Wasser kombinieren.
In jeden Raum Ihres Hauses gehören Ihre Mountains of Gold, aber auch in jede Firma oder in jedes Geschäft.

Vielsversprechende Einsatzmöglichkeiten für Mountains of Gold:

· Aktivierung von Wohlstandsenergie

· Stärkung der Reichtumsfelder im Raum

· Aktivierung des persönlichen Wachstums und der Bildungsziele der Familie

· Unterstützung von Erfolg im Beruf, Glück bei Geschäften

· Steigerung der Kreativität

· Harmonisierung von Liebes- und anderen Beziehungen

· Stärkung der Position des Mannes und der Kraft der Frau


Das Geheimnis des echten Goldes

Schon immer hat Gold die Menschheit fasziniert.

Gold stammt aus der Tiefe der Erde, ein Schatz, der geborgen werden will.

Gold steht für die Reinheit des Herzens und für echte Liebe.

Gold ist ein Symbol für Reichtum, Macht und Fülle.

Die magische Anziehungskraft des Goldes ist allen Völkern der Erde gemeinsam. Auch in unserer Kultur reichen die Geschichten, Sagen und Märchen um das Gold bis zu seinen mythologischen Wurzeln, das „Rheingold“ aus dem „Schatz der Nibelungen.“

König Croesus ließ im 6. Jahrhundert die erste Münze prägen, der er den Namen "Geld" gab. Nichts kann dem gelben Metall seine Brillianz nehmen oder gar zerstören.
Es ist "der Stoff aus dem die Träume sind".

Gold löst im Unbewussten einen Schlüsselreiz aus, der uns auf Reichtum polt.